ÜBER MICH


Meine Philosophie/ Haltung

In meiner Arbeit mit dem Klienten ist es mir wichtig, Zugang zum Erleben des anderen zu finden; ihn einen Moment in seiner Wahrnehmung der Welt zu begleiten und gemeinsam neue Möglichkeiten/ Lösungen zu erarbeiten. Das bedingt eine Offenheit des Gegenüber.
Beim Coaching lege ich grossen Wert darauf, dass ich mir bewusst bin, wohin sich der Klient führen lassen möchte.

Es ist mir aber auch wichtig, dass ich offen bin was kommt und darauf spontan (out of the box) reagieren kann. Die Führung soll dem Klienten Sicherheit vermitteln und ihm die Möglichkeit geben, Neues auszuprobieren und Unbewusstes zu entdecken.


Berufliche Laufbahn

  • Seit 2016 eigene Praxis

  • Seit 2010 Stellvertretende Betriebsleiterin Akut-Tagesklinik, Aussenstelle   Psychiatrische Universitätsklinik Zürich (PUK) mit diversen Funktionen
  • Erstellung des Konzeptes und Aufbau der Akut-Tagesklinik (PUK) im interdisziplinären Team
  • 6 Jahre Tätigkeit auf verschiedenen Stationen in der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich als Diplomierte Pfegefachfrau DN ll/ HF

Aus- und Weiterbildung

  •  Wingwave-Coach - NLP Akademie Schweiz
  • Lehrgang Mentaltraining - MentalMed
  • OMNI Hypnosetherapeutin - NGH Zertifizierung
  • NLP-Practitioner - NLP Akademie Schweiz
  • Basisausbildung in Management - Wittlin Stauffer AG
  • Schule für Gesundheits- und Krankenpflege DN II / HF, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich